Gelungener Jahresauftakt

Zu einem ungezwungenen Neujahrsempfang in den Räumlichkeiten der Mensa hatten Elternrat und Förderverein der Kämmer International Bilingual School eingeladen. Zahlreiche Sponsoren, darunter die Oskar Kämmer Schule als Träger der KIBS, unterstützten die Veranstaltung, auf der Professor Dr. Karl-Wilhelm Müller-Siebers,Leiter der Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) Hannover, eine Festansprache hielt.

Besonderer Begeisterung erfreute sich die Tombola, bei der die KIBS-Schülerinnen und -Schüler tolle Preise, wie ein Fahrrad oder den Unikat-Fußball mit den Unterschriften aller Bundesligaspieler von Hannover 96 gewinnen konnten.

Neue Kooperation mit Hannover 96: Vielfältige Kursangebote der Gymnastiksparte

Die Kämmer International Bilingual School (KIBS) freut sich über eine neue sportliche Kooperation: Mit der Gymnastiksparte von Hannover 96 verbinden sich die Komponenten Sport und Schule zu einer vielversprechenden Partnerschaft.

„Mit unseren vorhandenen Ressourcen können wir so vielfältige Kursangebote für die Kinder und Erwachsenen in Hannover anbieten“, freut sich Andreas Schraknepper, Bereichsleiter des Trägers Oskar Kämmer Schule.

Unter dem Motto „local roots – global understanding“ steht KIBS für eine qualitativ hochwertige, niedersächsische, aber auch international geprägte Schulbildung mit individueller Förderung eines jeden Schülers durch differenzierten Unterricht.

Gemeinsam mit der Gymnastiksparte von Hannover 96 freut sich die Kämmer International Bilingual School, dieses Konzept mit sportlichen „School-Clubs“ ergänzen zu können. Derzeit unterrichten Trainer des Vereins die KIBS-Schülerinnen und Schüler in den offenen Sport-Clubs „FunFußball“ und „Showdance“.

Darüber hinaus bietet Hannover 96 bei KIBS auch Kurse für Kinder im Alter zwischen ein und sechs Jahren an, die dort nicht in den Kindergarten oder die Schule gehen. Unter dem Motto „Fit bei KIBS“ nutzen Erwachsene in den Abendstunden die sportlichen Räumlichkeiten der Kämmer International Bilingual School in verschiedenen Sportkursen. Ergänzt wird dieses Angebot künftig noch um Jogging- und Fitnesskurse für Jugendliche ab elf Jahren.

Weitere Informationen unter http://www.gymnastik.hannover96.de

Download PDF:

Kinderkurse Gymnastik

Fitness-Kurse Erwachsene

Zum Öffnen der Dateien ist der Acrobat Reader erforderlich.

KIBS per Luftpost

Unsere neuen Erst- und Fünftklässler freuen sich über Antworten auf ihre Luftpost. Ihre Grüße, die per Luftballon am Einschulungstag ausgesand wurden, flogen weit über das Land. Viel Erfolg zum Schulstart wünschen Familien zum Beispiel aus Wietzendorf im Norden aus der Lüneburger Heide, aus Klötze im Osten im Altmarkkreis Salzwedel sowie aus Peine und Lehrte im Süd-Osten von Hannover.

Buntes Programm zur Einschulung

Luftballons steigen am ersten Schultag in die LüfteNeben Gedichten, die von den Schülern der 4. Klasse vorgetragen wurden, einem Willkommenslied, gesungen von Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen, konnten die ABC-Schützen auch Luftballons mit ihren Namen in den Himmel steigen lassen. Die obligatorische Schultüte von den Eltern und eine strahlende Sonnenblume als Willkommensgruß von den „alten“ Schülern als Erinnerung an den schönen Tag gab es noch dazu.

Die Schüler pflanzen gemeinsam einen BaumViel Spaß hatten auch die neuen 5. Klässler der Kämmer International Bilingual School gemeinsam mit zahlreichen Gästen. Höhepunkt des Programms war das Pflanzen eines Ginkgo-Baumes, der bekanntlich die Eigenheit der Widerstandsfähigkeit verkörpert.